Hanger

Panico schreibt im Alpinführer Wetterstein Süd (3. Auflage August 2016) dazu:
Interessanter Klettergarten von regionaler Bedeutung. Ideal als Trainingsgebiet bzw. für Kletternde, die sich frisch aus der Halle an natürliche überhängende Kletterei gewöhnen wollen“.

Naja, bei der regionalen Bedeutung stimme ich zu – aber für plastikhenkelverwöhnte Verrichtungsanstaltengänger?!

Knapp Routen in den Schwierigkeitsgraden 4 bis 8a+ – wobei es in den unteren fünf Graden lediglich sechs kurze Routen gibt.

Richtig wohlfühlen werden sich dort nur Kletterer, die den 7. Franzosengrad (am Fels, wohlgemerkt, nicht am Plastik 😉 ) perfekt draufhaben. Dafür wird man aber auch mit Wettersteinkalk vom Feinsten belohnt.

Klettergarten Hanger

Lustigerweise sind die Routen fast schon sortiert: Je weiter man vom Zugangsweg aufsteigt, umso schwieriger wird’s.

Koordinaten N47 25.092 E10 54.900
Geocaches Geocaches als Liste | auf der Karte

Hinterlos e Antwort

Dini E-Mail Adrässe wird nid veröffentlich Erforderlichi Felder sind markiert *