Auch Affen fallen von Bäumen!

Letztens im Zoo habe ich mich wieder von unseren evolutionsmäßig ja immer «unter uns» eingeordneten nahen Verwandten begeistern lassen. Affen klettern doch tausendmal besser als wir.

Na gut. Dann habe ich ein wenig auf youtube recherchiert und feststellen müssen, dass sogar diese Kletterkünstler den ein oder anderen Fehler begehen!

Affen fallen nämlich echt manchmal aus Bäumen:



Und der Klassiker (Achtung! Anstössiger Inhalt, nur ansehen, wenn Du es ernst meinst!):

Und das ist nur ein kleiner Ausschnitt all der fallenden Affen auf youtube. Dabei geht es mir nicht darum, die kleinen Äffchen lächerlich zu machen, sondern den Bogen zu uns zu schlagen.
Wenn selbst diese Kletterkünstler Fehler machen, warum rege ich mich dann über meine Kletterfehler auf? Warum ärger ich mich, wenn ich aus einer Route falle?

Vielleicht sollte ich mich nicht so sehr auf den Misserfolg konzentrieren, sondern es als Zeichen sehen, dass ich mich an meiner Grenze bewege. Nur so kann ich besser werden. Wenn ich nie fallen würde, dann wären meine Fortschritte deutlich geringer. Nur leider vergesse ich das manchmal. Und dann hilft es mir, an die fallenden Affen zu denken!

Keep smiling and accept your falls!