Arme entlasten

Nachdem wir letztens die Hände entlastet haben, kümmern wir uns jetzt um die Arme. Diese sind eigentlich recht leicht zu entlasten, Du musst dazu nur die Arme lang gestreckt lassen. Das zwingt Dich natürlich zu anderen Bewegungen, aber Du weisst ja mittlerweile, dass neue und andere Bewegungen immer (!) gut für Dich sind. Am effektivsten und sinnvollsten ist diese Technik in mindestens senkrechtem Gelände; besser noch in Überhängen oder Dächern.


(Anzeige / Affiliate Link)

*** Outlet Kletterausrüstung ***


Übung: Versuche beim Einklettern die Routen komplett mit gestreckten Armen zu klettern. Achte aber darauf, dass Du nicht komplett passiv in der Schulter hängst! Taste Dich immer weiter die Schwierigkeitsgrade hoch, und schau mal, bis zu welchem Grad Du komplett die Arme gestreckt lassen kannst. Teste auch verschiedene Wandneigungen!